Wir zeigten im November 2008
in oberhessischer Mundart
die Komödie in 3 Akten

"Immer wieder nachts um vier"
von Rolf Sperling/Stefan Bermüller
 

Aus dem Inhalt:

Mit seiner festen Wochenendbeziehung könnte Thomas sehr zufrieden sein,
wenn sein Nachbar und Freund Frank mit seiner Ehefrau Susanne nicht
immer öfters nachs um vier in heftigen Ehestreit gerieten!!!
Kann Thomas vermitteln, oder gar Asyl gewähren???

Regie: Kurt Hardt
 

Personen und ihre Darsteller:  
Thomas Reinders, Junggeselle aus Leidenschaft Holger Kraft
Lieselotte Reinders, Mutter von Thomas Ursula Kliehm
Tanja Vollmer, Freundin von Thomas Mareike Karpf
Egon Halberschmidt, Portier u.Hausmeister des Hauses Herbert Stoll
Frank Manstedt, Nachbar und Freund von Thomas Gunther Schmidt
Susanne Manstedt, Frau von Frank Carola Schmitt-Ruf
Tina Manstedt, Tochter von Susanne u. Frank Antonia Kliehm
   
Souffleusen Rita Kniese
Christina Schmidt
Maske Marion Diehlmann
Frisuren Angelika Pfeiffer
Technik und Beleuchtung Thomas Stanelle
   
Kartenverkauf, Organisation Anne-Rose Hardt
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Copyright 2016 by Theatergemeinschaft Ober-Schmitten