Wir zeigten im November 2010
in oberhessischer Mundart
die Komödie in 3 Akten

"Handylust und Handyfrust"
von Wolfgang Bräutigam
 

Aus dem Inhalt:

Ein Landwirt der „Zurück ins 16.Jahrhundert“ will und gegen den technischen Fortschritt kämpft.
Eine Tochter die sich mit dem falschen Foto im Chat auf Partnersuche geht.
Der Knecht gibt sich bei „Bauer sucht Frau“ als Bauernsohn aus um die naive Magd eifersüchtig zu machen.
Dazu Stromausfall, TV-Castings und viele Missverständnisse...

Wie das zusammen passt und ein glückliches Ende findet?

Regieteam:
Gunter Schmidt
Carola Schmitt-Ruf
Herbert Stoll

 

Personen und ihre Darsteller:  
Alfred Krügel, Landwirt Herbert Stoll
Inge Krügel, Frau von Alfred Carola Schmitt-Ruf
Lukas Krügel, Sohn von Alfred und Inge Marcel Kraft
Sonja Krügel, Tochter von Alfred und Inge Stephanie Schön
Hedwig Schrott, Schwiegermutter von Alfred Gabi Spangenberger
Paul Grünauer, Knecht am Hof Hans-Wilhelm Schäfer
Liesl Schmidt, Magd am Hof Sandra Wirth-Tischler
Daniel Gelb, Tierpfleger Holger Kraft
Beate Lichtlein, Chefin einer Castingagentur Katja Wirth
   
Souffleusen Rita Kniese
Christina Schmidt
Maske Marion Diehlmann
Frisuren Angelika Pfeiffer
Technik und Beleuchtung Thomas Stanelle
   
Kartenverkauf, Organisation Anne-Rose Hardt
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Copyright 2016 by Theatergemeinschaft Ober-Schmitten